Wespinstift Mannheim - Stark werden

Hilfe zur Erziehung

  • In Wohngruppen
  • In sozialpädagogischen Gruppenangeboten
  • Durch individuelle ambulante Hilfen

Heilpädagogisches Reiten

04.02.2011 - Redaktion - Aktuelles

Eine Spende ermöglicht es zwei kleinen Gruppen von Kindern Reittherapie an zu bieten.

 

Seit 1877 ist die Firma Rütgers Organics in Mannheim tätig (Gründer Carl Weyl). Von daher fühlen sie sich der Stadt Mannheim verpflichtet und unterstützen in jedem Jahr soziale Institutionen und Projekte in der Stadt.

Im Jahr 2010 fiel die Wahl auf unsere Einrichtung, für die Reittherapie von Kindern aus den stationären Wohngruppen erhielten 3.000,- €. Nachdem die Übergabe im Dezember den Wetterverhältnissen zum Opfer gefallen war, trafen sich die Leiterin des Wespinstifts, Frau Birgit Maaßen-Rux mit einer kleinen Abordnung von Kindern und Herrn Michael Schultis und Mitarbeiterinnen von Rütgers Organics bei der Reittherapie „Fellnase“ in Mannheim-Blumenau, zu einer symbolischen Scheckübergabe. Dort konnten sie sich von dem naturnahen und ganzheitlichen Therapieansatz der Reittherapeutin Frau Katharina Reithler und ihrer schönen Norwegerpferde überzeugen. Im Frühling sollen nun die Therapiestunden für 2 kleine Gruppen von Kindern beginnen.

Heilpädagogisches Reiten wird als Förderung bei Kindern und Jugendlichen mit Verhaltensauffälligkeiten, Behinderungen, Lernstörungen , Entwicklungsverzögerungen und auch psychischen Erkrankungen angesetzt. Dem heilpädagogischen Reiten liegt ein ganzheitlicher Therapieansatz zugrunde. Gefördert werden u.a.

  • die Koordinationsfähigkeit und das Gleichgewicht bei Wahrnehmungsstörungen (motorische Förderung)
  • Rhythmus und Balancegefühl werden trainiert
  • soziale Fähigkeiten (durch Pflege und Versorgung der Pferde)
  • es hilft bei der Bewältigung von Ängsten (emotionale Förderung)
  • Das Pferd spiegelt Verhalten ( nähert sich dem Kind ängstlich/ aggressiv etc.
  • Durch das „Getragen werden“ entsteht Trost und Vertrauen
  • Selbstbewußtsein und Selbstwahrnehmung werden bearbeitet ( schaffe ich es, dieses große Tier zu bewegen?)

u.v.a.mehr.

Wir freuen uns, dass wir durch die Spende die Möglichkeit haben, dass einige Kindern ein Jahr lang von dem Angebot des heilpädagogischen Reitens profitieren können.