Wespinstift Mannheim - Stark werden

Hilfe zur Erziehung

  • In Wohngruppen
  • In sozialpädagogischen Gruppenangeboten
  • Durch individuelle ambulante Hilfen

Aktuelles

Frau Maaßen-Rux - 25 Jahre als Einrichtungsleiterin

20.04.2016 - Horn - Aktuelles

Ein großartiges Jubiläum im Wespinstift

In aller Bescheidenheit hatte sie ein kleines Treffen für sich eingeplant. Doch wer großartiges leistet, wird auch großartig geehrt. Frau Maaßen-Rux kann nun seit April auf 25 Jahre als Einrichtungsleiterin des Wespinstifts zurückblicken. Im Wespinstift begann sie bereits 1978 als Diplom-Pädagogin, Leiterin des sonderpädagogischen Bereichs und später als Erziehungsleiterin. Als erste Frau nahm sie nach sechs Vorgängern das Zepter in die Hand.

 

Tischtennisturnier 2016

21.03.2016 - Horn - Gruppenberichte

 

In diesem Jahr haben am Tischtennisturnier des Wespinstiftes für die Nordbadischen Kinderheime am Samstag, den 12.3.2016, insgesamt 25 Jungs und Mädchen  aus 4  Einrichtungen teilgenommen.

Unser Ferienhaus in Wilgartswiesen

09.09.2015 - Horn - Aktuelles

      

So sieht es aus - Unser neues Haus in der Pfalz. In der Südpfalz, Nähe Arnweiler im kleinen Pfälzer Ort Wilgartswiesen hat die Stiftung ein großzügiges Einfamilienhaus gekauft.

Dort können die Wohngruppen aber auch Tagesgruppe und Familienhilfe zukünftig einen Teil ihrer Ferien oder auch Wochenenden verbringen.

Das Storchennest öffnete seine Türen

14.08.2015 - Horn - Aus dem Kinderhaus

Am Sonntag, den 12.07.2015 ab 15.00 Uhr konnte das Kinderhaus Storchennest erkundet werden. Bekannte und neue Gesichter durften sich am Kuchenbuffet stärken, den Kinderspielraum erleben, das Außengelände mit der Wasserpumpe unsicher machen, die Einrichtung besichtigen, spielen, sich austauschen und an den Flohmarktständen stöbern.

Auszubildende von Mercedes-Benz im Wespinstift

07.08.2015 - Horn - Gruppenberichte

Wie schon seit vielen Jahren so auch in diesem konnte sich das Wespinstift über die ehrenamtliche Hilfe von Mercedes-Benz Auszubildenden, die im Rahmen Ihrer Ausbildung eine gemeinnützige Projekttätigkeit durchführen, erfreuen.

In diesem Jahr sollte der Innenhof unserer Intensivgruppen auf Vordermann gebracht werden.  Wunsch  der Gruppen war der Bau eines Begegnungsplatzes mit Grill. Über die  Verschönerung des Innenhofes hinaus, sollte ein Ort geschaffen werden, an dem sich die Kinder aus den beiden stationären Gruppen begegnen und miteinander feiern können. Das Miteinander soll darüber hinaus die sozialen Kompetenzen entwickeln helfen.